ebizoptimizer internet services GmbH

homeServicesMarketing Know HowWie setzt man ein Cookie?

Wie setzt man ein Cookie?


Folgender Code ist in PHP geschrieben.

Setzen eines Cookies
Wir setzten ein Cookie mit dem Namen UID.
#
#dieser code wird am anfang eines php-scripts eingebaut
#
#prüfen ob cookie schon gesetzt ist
if(!$UID){
#falls nicht, dann cookie aus zeit und remote-addr generieren
#das ist eindeutig und kommt nicht 2x vor.
#man kann auch eine andere formel verwenden
$UID=str_replace(" ","_",microtime()."_".$_SERVER[REMOTE_ADDR]);
}
#das cookie soll in unserem beispiel 30 tage leben
$expire=30;
#geben sie hier ihre domain an
$domain="yourdomain.com";
$expire=gmdate("D, d-M-Y H:i:s",time()+60*60*24*$expire) . " GMT";
Header("Set-Cookie: UID=$UID;domain=.$domain;path=/; ;expires=$expire\n");
Auslesen eines Cookies
Der Inhalt eines Cookies steht in PHP als Variable zur Verfügung. Sollte das nicht so sein, dann sollte es mit $_COOKIE[UID] auslesbar sein. (Beachten Sie die php-Configuration.)


Weiterführende Informationen
PERSISTENT CLIENT STATE HTTP COOKIES (Netscape)


© ebizoptimizer internet services GmbH - All Rights Reserved. - Sitemap - Kontakt - Impressum